Home » JenaVersum » Forschung » DLR
_

DLR-Institut für Datenwissenschaften

Das DLR-Institut für Datenwissenschaften betreibt methodische Forschung entlang des gesamten Datenlebenszyklus. Dieser beginnt mit der Gewinnung und Mobilisierung von Daten aus unterschiedlichen Quellen, und setzt sich in der Aufbereitung, der sicheren Verwaltung und der Analyse von Daten fort.

Durch unsere Forschung befähigen wir Wissenschaft,Wirtschaft und Gesellschaft aus Daten Wissen zu generieren, Innovationen zuentwickeln und fundierte Entscheidungen zu treffen. Die verschiedenen Gruppen und Abteilungen des Instituts leisten ihren Beitrag zu diesem sehr herausfordernden Forschungsgebiet sowohl auf technischer Ebene als auch durch die Entwicklung nachhaltiger Methoden des Wissens- und Technologietransfers. Mit unseren Projekten adressieren wir vielfältige Anwendungsbereiche, wie Klima, Verkehr, Energie und natürlich Raumfahrt.

Dank unserer HPDA-Infrastruktur (High Performance Data Analysis) können wir aktuell und zukünftig daten- und rechenintensive Projekte durchführen.

Parallel zu unserer grundlagen- und anwendungsorientierten Forschung wird das Institut durch ein DLR-Schülerlabor ergänzt, das die Forschung den jüngeren Generationen näherbringen und bei ihnen die Faszination für Natur- und Technikwissenschaften wecken möchte.

Personen

_

Kontakt

DLR-Institut für Datenwissenschaften
Mälzerstraße 3-5
07745 Jena

Dr. Marcus Paradies
Komm. Institutsdirektor
Telefon: 03641 30960 103

Dr. Yanira Guanche Garcia
Administration
Telefon: 03641 30860 139